Das Leben ist ein Spiel

so war heute nochmal beim tattoo laden die vorlagen abegben. da arbeitet auch ne deutsche, schade das ich mit den engländerin eingebucht bin, hätte gerne die deutsche gehabt, wäre schön gewesen mal wieder seine eigne sprache zu sprechen, aber gut muss man mit leben. in 10 tagen ist es dann soweit.

bin krank mal wieder, und extrem angenervt von den möchtegern tussen und gangster, werdet erwachsen .

17.2.07 16:54
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Name: herzlos
Alter: 18
Geburtstag: nicht wichtig
Wohnort: weit weg
Vergeben(?): teils,teils

The Beginning
Forgotten things


Gratis bloggen bei
myblog.de